Unser Literaturtipp:

Expertise und Erfahrung

Beratungskompetenz, langjährige Erfahrung und immer auf der Suche nach etwas Besonderem - das macht den Deutsch-Südafrikanischen Reisedienst (DSAR) aus. Seit mehr als 40 Jahren vermitteln wir Reisen in das südliche Afrika und sind damit einer der branchenältesten Anbieter in Deutschland. Begonnen hat alles 1968, als Hans J. Lux den Deutsch-Südafrikanischen Reisedienst gründete und eine preiswerte "Luftbrücke" nach Südafrika anbot.

Heute arbeiten wir mit einem ausgewählten Team von Experten zusammen, die das südliche Afrika bis in die entferntesten Winkel kennen. Auf diese Weise können wir immer wieder neue, ungewöhnliche Reisen zusammenstellen. Dabei stehen für uns stets die Interessen des Kunden im Vordergrund: Ob Individualreise oder Gruppentour – wir gestalten Ihnen die ideale Reise. Denn wir nehmen uns Zeit für Ihre Wünsche und stimmen unser Angebot individuell auf Sie ab. So hat Ihr Urlaub beste Chancen, zur schönsten Jahres-Zeit zu werden.

Wir laden Sie ein, Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia, Malawi und Simbabwe bald zu besuchen und sich in den dortigen Jahreszeiten, konträr zu unseren, in der Sonne Südafrikas zu erholen.

Unsere erste Reisegruppe im Oktober 1968 beim Abflug in Frankfurt.

 

Fragen
beantworten wir sehr gern persönlich
& direkt

Telefon:
0228/
65 29 29

E-Mail:
info@
dsar.de