Namaqua

Von Kapstadt bis zu den Viktoriafällen

  • Südafrika
  • Namibia
  • Botswana
  • Simbabwe
  • Kleingruppe
  • 20 Tage
  • Maximal 12 Teilnehmer
  • Ideale Reisezeit: Zur Blüte im Namaqualand (ca. Ende August bis Anfang Oktober)
Ab 5.599,- € pro Person im Doppelzimmer

Beginnen Sie in Kapstadt Ihre Reise durchs südliche Afrika. Entlang der Westküste geht es quer durch Namibia bis nach Botswana. Zum Schluss stehen Sie im Regen der Viktoriafälle.

Magic Moments

  • Ende der guten Hoffnung, Beginn der Wirklichkeit: Willkommen am Kap.
  • Ergreifende Geschichte(n) und ein völkerverständigendes Bier in der Township Kayamandi.
  • Gänsehaut und kein Ende: der Fish-River-Canyon.
  • Knallig rot und traumhaft tot: das Zauberreich des Sossusvlei.
  • Ohne Zaun und doppelten Käfig: Großwildsafari im Etosha-Nationalpark.
  • Die große Show des Okavango vor seinem stillen Ende in der Kalahari.
  • Mahango stampfen mit den Königen des Caprivi.
  • Wie im Film, nur echt: die lange Raubtiertheke am Kwando.
  • Flusskreuzfahrt durch das Mittagessen der Hippos.
  • Zum Abschied donnernder Applaus von 10 Millionen Litern Wasser pro Sekunde.
Ab 5.599,- € pro Person im Doppelzimmer
Preise und Verfügbarkeiten anzeigen (*)

*Sie haben die Möglichkeit direkt online zu buchen. Wir öffnen dazu das Buchungssystem des Reiseveranstalters Chamäleon-Reisen auf einer neuen Seite.