Outeniqua

Krüger und Gardenroute

  • Südafrika
  • Kleingruppe
  • 15 Tage
  • Maximal 12 Teilnehmer
  • Ideale Reisezeit: September bis April
Ab 4.099,- € pro Person im Doppelzimmer

Die kompakte Kombination aus Safaris im Nordosten und der Garderoute mit Kapstadt.

Landkarte mit Übernachtungsstopps

Magic Moments

  • Mac-Mac ist Gott sei Dank kein südafrikanischer Doppelburger.
  • Panorama Route: Wo soll man hier zuerst hinsehen?
  • Hier auf jeden Fall: Blyde-River-Canyon, 800 Meter stramm nach unten.
  • Potzblitz, die Potholes.
  • Gruppenbild mit Big Five im Krüger-Nationalpark.
  • Pretoria, Hauptstadt der Emotionen.
  • Reine Nervensache: Hängepartie über Storms River.
  • Garden Route leuchtet ein, aber warum heißt die Steilküste nicht Geilküste?
  • Knysna und seine berühmte Lagune: Romantikalarm bei Sonnenuntergang.
  • So ein Tag: morgens Strauß, mittags Portwein, abends Aprikosen.
  • Noch so ein Tag: Tafelberg, Kaprobben auf Duiker Island, Cape Point und tschüss, leider.
Ab 4.099,- € pro Person im Doppelzimmer
Preise und Verfügbarkeiten anzeigen (*)

*Sie haben die Möglichkeit direkt online zu buchen. Wir öffnen dazu das Buchungssystem des Reiseveranstalters Chamäleon-Reisen auf einer neuen Seite.