Eurowings bietet aktuell die meisten Nonstop-Flüge von Frankfurt nach Windhoek an. Buchbar sind diese aber am besten als Lufthansa-Ticket. Auf der Webseite von Eurowings gibt es nur ein eingeschränktes Angebot.

Da Lufthansa die touristischen Langstreckenflüge neu organisieren möchte, ist es etwas verwirrend: Auf dem Flugzeug steht Eurowings, die Vermarktung erfolgt aber durch die Lufthansa. Deshalb gibt es die Flüge zwischen Frankfurt und Windhoek jeweils unter einer Lufthansa-Flugnummer und einer Eurowings-Flugnummer. Um die Verwirrung komplett zu machen ist die durchführende Fluggesellschaft im Hintergrund aktuell die, ebenfalls zum Lufthansa Konzern gehörende, Brussel Airlines. Später im Jahr soll die neu gegründete Gesellschaft Eurowings Discover den Betrieb übernehmen.

Flugplan

Von Frankfurt nach Windhoek

Lufthansa Flug LH 5434 / Eurowings Flug EW1278 (durchgeführt von Brussels Airlines)

Täglich außer Montag und Mittwoch (als Nachtflug). Abflug in Frankfurt abends, Ankunft in Windhoek am nächsten Morgen.

Von Windhoek nach Frankfurt

Lufthansa Flug LH 5435 / Eurowings Flug EW1279 (durchgeführt von Brussels Airlines)

Täglich außer Dienstag und Donnerstag.

Bis Ende Mai als Tagesflug. Abflug in Windhoek morgens um 8:50 Uhr, Ankunft in Frankfurt am gleichen Tag um 19:40 Uhr.

Ab Juni 2021 soll auch der Rückflug als Nachtflug durchgeführt werden. Abflug in Windhoek abends um 18:45 Uhr, Ankunft in Frankfurt am nächsten Morgen um 5:35 Uhr.

Zum Einsatz kommt ein Airbus A330-300,
(mit 30 Plätzen Business, 28 Premium Economy und 140 Economy)

alternativ eventuell ein Airbus A330-200
(mit 22 Plätzen Business, 17 Premium Economy und 156 Economy)

Wie buchen?

Das komplette Angebot mit drei Buchungsklassen und eine Mehrzahl an Tarifklassen gibt es nur unter den Lufthansa-Flugnummern. Auf der Webseite von Eurowings gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen in der Economyklasse. Wer selbst im Internet buchen möchte sollte also darauf achten die Flüge unter den Lufthansa-Flugnummern LH5434 / LH5435 zu buchen.

Wer eine kompetente Beratung und einen persönlichen Ansprechpartner zu schätzen weiß kann die Flüge auch gerne bei uns buchen. Am einfachsten geht das über unser Kontaktformular (dort als Reiseart "Nur Flug" auswählen). Wir melden uns umgehend mit einem Angebot.

Preise

Für die Buchungsabwicklung einer reinen Flugbuchung berechnen wir eine Servicepauschale in Höhe von 100,- Euro bei einer Buchung für eine Person. Für jede weitere Person kommen 50,- Euro hinzu. Hinzu kommt der von Lufthansa berechnete Flugpreis.

Die Tarife von Lufthansa für Flüge von Frankfurt nach Windhoek und zurück sind wie folgt:
(alle Preise pro Person inkl. Steuern und Gebühren mit Stand 23. Februar 2021)

Economy Class

  •  ab 664,32 Euro im günstigsten Tarif
    (100% Stornokosten, Umbuchung auf Kulanz eingeschränkt möglich)
  •  ab 824,32 Euro im flexiblen Tarif
    (Storno/Umbuchung bis einen Tag vor Abflug möglich für 209,- Euro)

Eingeschlossen ist ein Gepäckstück bis zu 23 kg sowie ein Handgepäckstück bis zu 8 kg pro Person.

Premium Economy Class

Besserer Sitz mit "großzügig" verstellbarer Rückenlehne und mehr Beinfreiheit als in der normalen Economyklasse. Nur 7 statt 8 Sitze pro Reihe.

  • ab 964,32 Euro im günstigsten Tarif
    (100% Stornokosten, Umbuchung auf Kulanz eingeschränkt möglich)
  • ab 1.564,32 Euro im flexiblen Tarif
    (Storno/Umbuchung bis 14 Tage vor Abflug kostenlos! Anschließend bis einen Tag vor Abflug möglich für 209,- Euro)

Eingeschlossen sind zwei Gepäckstücke bis zu je 23 kg sowie zwei Handgepäckstücke bis zu je 8 kg pro Person.

Business Class

Komfortabler Sitz, der für den Nachtflug zur einer knapp 2 Meter langen Liegefläche wird. Nur 6 Sitze pro Reihe.

  • ab 1.664,32 Euro im günstigsten Tarif
    (100% Stornokosten, Umbuchung auf Kulanz eingeschränkt möglich)
  • ab 2.314,32 Euro im flexiblen Tarif
    (Storno/Umbuchung bis 14 Tage vor Abflug kostenlos! Anschließend bis einen Tag vor Abflug möglich für 270,- Euro)

Eingeschlossen sind zwei Gepäckstücke bis zu je 32 kg sowie zwei Handgepäckstücke bis zu je 8 kg pro Person.

Alle Tarife vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.

Sitzplatzreservierung / Sitzplan

Eigentlich ist bei Lufthansa die Sitzplatzreservierung nur noch in der Businessklasse eingeschlossen. Auf diesen Flügen mit Eurowings/Brussel Airlines verzichtet Lufthansa bisher auf diese Gebühr (oder ist systembedingt nicht in der Lage sie zu berechnen). Aus technischen Gründen kann die Sitzplatzreservierung auch nicht über die Webseiten von Lufthansa und Eurowings erfolgen.

Wenn Sie die Flüge über uns buchen nehmen wir eine Reservierung für die von Ihnen gewünschten Sitzplätze vor. Alternativ soll eine Reservierung über das Service Center der Lufthansa möglich sein. Lufthansa und Eurowings behalten sich eine Änderung der Sitzplatzreservierung aus operativen Gründen vor.

Sitzplan Eurowings A330-300 (Aktuell im Einsatz)

Sitzplan Eurowings A330-300 Frankfurt - Windhoek

Sitzplan Eurowings A330-200 (Einsatz noch unklar)

Sitzplan Eurowings A330-300 Frankfurt - Windhoek

Über- und Sportgepäck

Die Buchung von Über- und Sportgepäck ist in den Reservierungssystemen ausschließlich unter der Lufthansa Flugnummer möglich. Die Bezahlung erfolgt am Lufthansa Schalter am Flughafen, es kommen aktuell die Eurowings Gebühren für Über- und Sondergepäck zur Anwendung.

Check-In

Der Check-in für diese Eurowings Flüge ist ausschließlich bei Lufthansa möglich – online, mobil oder am Check-in-Automaten bzw. Schalter am Flughafen. Dies gilt auch für Kunden, die eine Eurowings-Flugnummer oder eine Codeshare-Flugnummer gebucht haben.

Ansprechpartner

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Portrait Harald Lux

Unsere Angebote für Reisen nach Namibia